Ein ungeschliffener Diamant in Oberkassel

OBJEKTBESCHREIBUNG

Diese einzigartig bezeichnete Eigentumswohnung mit ihren etwa150 m² großen Wohnfläche, entstand1975 in einem 2 Familienhaus. Die damaligen Eigentümer    planten ihre Wohnungen wie zwei Reihenhäuser, jedoch so  ineinander verschachtelt, dass jeder von ihnen über sehr großflächige Etagen verfügte. Sie gelangen durch den eigenen Eingangsbereich in den Hausflur der Sie nicht nur in den über zwei Etagen großen Keller, sondern auch hoch in das 1. und 2. Obergeschoss führt. Durch diese hervorragende architektonische Planung gelangen Sie vom großzügigen Treppenhaus in das1.Obergeschoss von dem aus Sie in die Küche, aber auch in das riesige Wohnzimmer mit angrenzendem Badezimmer und zwei Schlafzimmern gelangen. Das Wohnzimmer wurde  zum Treppenhaus mit einer breiten geschmackvollen Schiebetür versehen. Der Schlaf- und Badbereich wurde durch eine Wand im Wohnzimmer getrennt, um sich dort ungestört bewegen zu können. Das Schlafzimmer als auch das Wohnzimmer verfügen über bodentiefe Fensterschiebeelement, die sich über die gesamte Breite des jeweiligen Zimmers erstrecken. Von hier aus gelangen Sie auf die große Loggia, die Ihnen eine Menge Gestaltungsmöglichkeiten und den   Blick in den Garten bietet. Die Küche wurde in einer klassischen  rechteckigen Form geplant, um hier möglichst viel Stellfläche zu gewinnen. Selbst  hier wurde eine breite Fensterfront gewählt, der den Raum mit viel Licht durchflutet. Auch von hier haben Sie den direkten Zugang zur Loggia. Über das Treppenhaus gelangen Sie weiter in das 2. Obergeschoss, von dem aus Sie Zugang  zum Badezimmer haben sowie   in den abgeschlossenen großflächiger Raum mit offenem Kamin und seiner breiten bodentiefen Schiebefensterfront, durch die Sie auf einen weiteren Balkon gelangen. Angrenzend befindet sich ein weiterer Bürobereich der mit einer Glastür zum Balkon führt. Seine riesige Fläche ist ein absolutes Highlight, in dem sich vieles verwirklichen lässt.

AUSSTATTUNG

– Holzfenster
– zwei Bäder im typisch 80er Jahre Stil
– eine Loggia
– ein Balkon
– offener Kamin
– Möglichkeit einen Stellplatz anzumieten

LAGE

Das hier präsentierte Wohnhaus  liegt sehr nah am Belsenplatz. In wenigen Autominuten erreichen Sie die Park- und Grünanlagen der Rheinauen. Auf der „Luegallee“, die sich in unmittelbarer Nähe  befindet, finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, zahlreiche Dienstleistungseinrichtungen sowie diverse Cafés und Restaurants. Ebenso ist die Anbindung  in die Düsseldorfer Stadt mit ihrer bekannte Einkaufsmeile „Königsallee“ sowie die Oper und das Schauspielhaus mit dem Auto als auch mit der Bahn in wenigen Minuten erreichbar. Auch die Nähe zum Düsseldorfer Flughafen ist als sehr gut zu bezeichnen.

SONSTIGES

Sämtliche Angaben wurden uns vom Eigentümer übermittelt. Für deren Richtigkeit können wir verständlicherweise keine Garantie übernehmen. Der Kaufpreis beträgt VB 890.000,- Euro zuzüglich 3,57 % Käufercourtage. Die Käufercourtage richtet sich nach dem Verkaufspreis und ist nach Unterzeichnung des Notarvertrages fällig.

Verfügbar abnach Vereinbarung

Baujahr 1975
Wohnfläche ca. 145 m²
Nutzfläche ca. 80 m²
Zimmer 6
Heizung Gas
Preis VB 890.000,- €